Die Analyse des Mauerwerks; respektive der Gebäudesubstanz erfolgt

visuell (Erkennen einer Verfärbung des Mauerwerks durch Schimmel (Pilzbefall), Salzaustritt und anderen Schäden

messtechnisch via Sensorik (Feuchtigkeitsmessungen mittels Profi Geräten)

sowie auch an Gesundheitsproblemen (Allergien, Reuma, Bronchitis, etc..)

Ich berate Sie gerne in der Anwendung von optimalen Lösungen zu Ihrem gebäudetechnischen Feuchtigkeitsproblem oder dem bereits existierenden Wasserschaden.
Entfeuchten mittels Drymat Technik hilft Ihnen Ihr Gebäude mit Physik trocken zu halten.

Mauer trocken - Haus trocken